SEO Search Engine Optimization

Gefunden werden von Google und Co.!

SEO ist ein sehr wichtiger Punkt, der bereits während des Erstellens einer neuen Website genug Beachtung bekommen sollte.

Warum ist SEO so wichtig? – Weil Sie die beste, schönste, vielseitigste und benutzerfreundlichste Website der Welt besitzen können, jedoch niemand wissen wird, dass diese existiert, sollte sie von Suchmaschinen wie Google nicht gut gefunden werden.

Im Web buhlen Milliarden von Websites um die begehrten Plätze auf der ersten Ergebnisseite von Google. Aber nur eine bestimmte, recht geringe Anzahl wird Ergebnisseite eins für sich beanspruchen können.

Natürlich hängt es von den spezifischen Suchanfragen ab, was Ihnen eine Suchmaschine als relevanteste Ergebnisse präsentiert. Ist die Suchanfrage abgeschickt, zeigt sich welche Websites aufgrund ihrer Machart und Qualität in allen Bereichen als nützlichste eingestuft werden.

Zu diesem Zweck prüft eine Suchmaschine während des Filterprozesses zur Aufnahme in den Suchindex eine Website buchstäblich auf Herz und Nieren. Allen voran, natürlich Google. Das ist einer der Gründe warum viele Webentwickler auch von „Google-Optimierung“ anstatt von „SEO“ sprechen.

Hier an dieser Stelle nur ein kleiner Auszug von Kriterien, auf die Ihre Website geprüft wird:

• Valides, W3C-konformes HTML-Markup
• HTML5 Doctype und Tags
• Vorhandensein einer XML-Sitemap
• Saubere Dateistruktur (Trennung HTML/CSS/Javscript)
• Korrekter Einsatz diverser Tags (Überschriften usw...)
• Grad der Barrierefreiheit
• Anzahl der Verlinkungen von und zu Ihrer Seite sowie seitenintern
• Eigenschaften der verwendeten Bilder (Namen, Alternativtexte, betitelnde Texte)
• Seiteninterne Bezüge von Überschriften zu Texten sowie verwendetem Bildmaterial
• Registrierung auf diversen Internetportalen wie zB. Google-Business usw.

Diese Dinge und noch um ein vielfaches mehr verwendet Google um die Relevanz Ihrer Website zu klassifizieren.

Von „perfekter“ Suchmaschinenoptimierung spricht man, sobald man alle möglichen Register gezogen hat, um Google eine neue Website bestmöglich anzubieten.

Achja, und bitte glauben Sie niemals jemandem der behauptet, er oder sie kenne den Google-Suchalgorithmus, dieser ist nämlich mindestens genauso geheim wie das original Coca-Cola Rezept.